Dr. Markus Rabe

Sprecher für innere und äußere Sicherheit und Migration

Markus Rabe, Jahrgang 1974, ist gebürtiger Nordhesse und promovierter Volljurist.

Seit 2005 ist er für eine wirtschaftsberatende Sozietät in München als Rechtsanwalt täig.

Dr. Rabe war schon immer ein politisch interessierter Mensch. 1987 trat er zunächst der Jungen Union, später auch der CDU bei.

Foto_Markus-Rabe.jpg

Dr. Markus Rabe

In seiner Heimatstadt wurde er in den Stadtrat gewählt und übernahm kurze Zeit später das Amt des stellvertretenden CDU-Fraktionsvorsitzenden, ehe er wegen eines Wohnortwechsels zur CSU übertrat.

2021 verließ er die CSU. Er lebt heute mit seiner Partnerin in München.

Wirken im Bürgerlich-Freiheitlichen Aufbruch

Kurz nach der Vereinsgründung im April 2021, trat Markus Rabe dem BFA bei. 

 

Ende des Jahres 2021 wurde er in den Politischen Beirat berufen. Dort übernahm er zunächst die Funktion des Sprechers des Fachbereiches Innere und äußere Sicherheit und Migration.

 

Im September 2022 erfolgte der neue Zuschnitt als Fachbereich Innere Sicherheit und Migration.

Veröffentlichungen von Dr. Markus Rabe:

Nahaufnahme von tröstenden Händen

Ist Hilfe für ukrainische Flüchtlinge rassistisch?
Nein!