Simone Baum

Beisitzerin im Bundesvorstand

Simone Baum ist ein politisches Urgestein und gehört zur Führungsriege des BFA, den sie im April 2021 mit gegründet hat.

Nach ihrem Abitur studierte sie Staats- und Rechtswissenschaften, ehe sie in den öffentlichen Dienst eintrat.

Sie lebt in Nordrhein-Westfalen, ist Diplom-Verwaltungswirtin und als Beamtin bei einer Behörde tätig.

117338382_2804519846497780_567429666607798153_n.jpg

Simone Baum

Simone Baum ist bereits seit vielen Jahren Mitglied der CDU und vor allem in der WerteUnion aktiv.

Seit 2017 ist sie Landesvorsitzende der WerteUnion Nordrhein-Westfalen und zudem stellvertretende Bundesvorsitzende.

2021 hat sie, gemeinsam mit den anderen Vize-Vorsitzenden, die kommissarische Führung der WerteUnion übernommen, nachdem die Position vakant wurde.

Wirken im Bürgerlich-Freiheitlichen Aufbruch

Am 24. April 2021 gehörte sie der Gründungsversammlung des BFA an und zog als Beisitzerin in den Bundesvorstand ein.

​​